Home Fashion #stayhome Favorites

#stayhome Favorites

written by Kim 9. April 2020
#stayhome Favorites - KIM ENGEL

#stayhome

Wie geht es euch mit der aktuellen Situation? Zu Hause bleiben und die richtige Beschäftigung zu finden um sich nicht komplett alleine zu fühlen, ist gar nicht so einfach. ABER wir haben keine andere Wahl als das Beste daraus zu machen und für uns die Zeit so angenehm wie nur möglich zu gestalten. Die Luft war zum Beispiel seit Ewigkeiten nicht mehr sauber und schaut euch bitte mal das grandiose Frühlingswetter an, das wir gerade haben. Und nicht alles ist verboten! Mit Freunden und der Familie telefonieren, spazieren gehen, die Sonne auf dem Balkon oder der Terrasse genießen und einfach mal die Dinge erledigen, für die wir normal keine Zeit hätten. Ihr könnt ausmisten, umdekorierten, jeden Abend lecker kochen, Sommer- gegen Wintersachen tauschen oder puzzeln (DER Trend aktuell :-D). Dabei darf man nicht vergessen, dass es uns allen gerade so geht und wir damit nicht alleine sind. Also lasst uns doch die Zeit ins Positive umwandeln und sprechen mal über die #stayhome Trends 🙂

Ganz vorne mit dabei sind definitiv Jogginghosen! Ich glaube jeder von uns hat in den letzten Wochen schon mehr als ein Mal zu diesem Kleidungsstück gegriffen und es sei uns auch gegönnt. Stylen kann man die übrigens auch total vielfältig und cool, dass man theoretisch trotzdem auch so rausgehen könnte. Solange wir eine gewisse Alltagsroutine beibehalten und uns nicht komplett gehenlassen, sind Jogginghosen ein absolutes MUSS in dieser Zeit! Finden könnt sie sie eigentlich überall, schöne Sets mit passendem Shirt gibt es beispielsweise gerade bei Alba Moda in allen möglichen Farben. Da ich momentan zum Beige Lover geworden bin, würde ich da auch definitiv auf meine Kosten kommen. Aber auch die klassische, graue Version könnt ihr im Onlineshop finden, stöbert einfach mal durch. Kombinieren könnt ihr Jogginghosen eigentlich mit allem. Aktuell sind Tanktops super angesagt und machen das Ganze sehr sportlich. Alternativ könnt ihr aber auch eine Bluse dazu tragen und schon wären wir bei dem nächsten #stayhome Trend.

Wir können nämlich auch in die komplett andere Richtung gehen und uns jeden Tag so anziehen als hätten wir etwas Tolles vor. Das steigert definitiv die Motivation und man fühlt sich viel besser und frischer. Falls ihr eure Frühlingssachen schon aus dem Keller geholt habt, probiert euch da doch mal durch. Oder wenn ein paar Bestellungen eintreffen, zieht die neuen Sachen ruhig an, das macht direkt gleich viel glücklicher 🙂 Das ist ja auch kein Urlaub aktuell, die meisten von uns sitzen wahrscheinlich gerade im Homeoffice und haben viel zu tun. Deshalb ist es wichtig, dass wir produktiv sind und das klingt tatsächlich mit dem richtigen Outfit. Wenn wir uns morgens ganz normal unseren Wecker stellen und uns auch wie gehabt fertigmachen, schminken und schick anziehen, dann sind wir nicht nur wacher, sondern auch leistungsfähiger. Und da wir uns ja sowieso nicht für die Anderen, sondern immer nur für uns selber schön machen, können wir das zu Hause genauso, damit wir uns wohlfühlen. Das Wochenende bleibt ja trotzdem um im Gammellook auf dem Sofa zu entspannen, probiert es mal aus 🙂

Wie handhabt ihr das gerade, lieber die Jogginghose stylen oder jeden Tag schicken machen? 😉

#stayhome Favorites - KIM ENGEL #stayhome Favorites - KIM ENGEL #stayhome Favorites - KIM ENGEL #stayhome Favorites - KIM ENGEL

 

 

Leave a Comment