Home Events & Co. Mein Jahresrückblick 2017

Mein Jahresrückblick 2017

written by Kim 28. Dezember 2017

Jahresrückblick

 Alle Jahre wieder: der Jahresrückblick! Ich möchte gar nicht viel drumherum erzählen und habe euch heute die 10 erlebnisreichsten, spannendsten und lehrreichsten Momente aus meinem Jahr 2017 aufgelistet. Ich hoffe ihr habt Spaß beim Lesen 🙂

Ganz am Ende von diesem Beitrag findet ihr eine kleine Vorschau auf das, was 2018 alles für mich bereit hält und worauf ich mich die nächsten Monate bereits freuen kann 🙂

1. Fashion Week

 Für mich ganz klar an erster Stelle, denn 2017 war ich das erste Mal auf einer Fashion Week und durfte den tollsten Moment überhaupt erleben. Für mich definitiv jedes Mal wieder ein absolutes Highlight, wofür man monatelang vorausplant, Zeitpläne organisiert, die passenden Looks zusammenstellt und auf Einladungen zu Shows und Events hofft. Es ist so schön zu sehen, dass jede Fashion Week absolut anders als die davor verläuft und man vorher genau weiß, dass es wieder ein großes Überraschungspaket wird, mit dem man niemals rechnet. Nämlich viiiel besser!!:-)

Berlin Fashion Week Q&A - KIM ENGEL

2. Mykonos

Kaum zu glauben, aber die Reise nach Mykonos war nicht nur meine erste internationale Hotelkooperation, sondern auch meine erste Reise außerhalb Deutschlands in den letzten 6!!! Jahren. Und ich habe wirklich keinen Moment bereut! Einen perfekteren Ort hätte ich mir gar nicht vorstellen können. Die Architektur, die Menschen, die unglaublich schöne Natur mit wunderbaren Stränden, das griechische Essen und natürlich das Hotel – die knappe Woche hat sich angefühlt wie ein Traum. Übrigens: falls ihr noch mehr über die Insel erfahren möchtet, ich habe hier und hier bereits ausführliche Reviews für euch geschrieben 🙂

3. Glamour

Vielleicht kann sich noch der ein oder andere von euch daran erinnern, warum ich nach der vergangenen Fashion Week im Sommer vor Freude so ausgerastet bin. Ich habe es mit einem meiner Looks auf die Online Seite der Glamour geschafft und konnte es selbst kaum glauben. Genau das ist es, was einen für die viele und harte Arbeit belohnt und wenn ich wieder darüber nachdenke, kann ich es immer noch nicht fassen, dass sich einer meiner größten Wünsche bereits jetzt erfüllt hat 😉

4. Press Days

Die Press Days Ende April ’17 in München gehören ebenfalls zu meinen liebsten Erinnerungen. Ich finde es einfach toll in den direkten Kontakt mit PR-Agenturen zu treten und die Gesichter hinter den zahlreichen Mails kennenzulernen. Man wird unglaublich lieb empfangen, herumgeführt und kann die kommenden Kollektionen etlicher Designer bestaunen und passende Samples für Shootings oder Events ausleihen. Besonders begeistert war ich während meiner Zeit in München von der LOEWS Agentur. Ich kannte sie bereits aus meinem damaligen Praktikum bei der InStyle, hatte aber immer nur den besagten Mail- oder Telefonkontakt. Und die Agentur ist wirklich ein Traum, genauso wie ihre herzlichen Mitarbeiter!

5. Marrakech

Meine Reise nach Marrakech ist noch gar nicht so lange her und doch gehört sie zu meinen schönsten Momenten in 2017. Bis auf das Chaos vorher, weil ich innerhalb weniger Tage noch einen neuen Reisepass brauchte, verlief alles perfekt und klappte so, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich habe die Innenstadt sehen können, Sehenswürdigkeiten besucht, das mit Abstand schönste Hotel in ganz Marrakech betreten, eine Tour durch die Wüste bis hin zu einem typischen Camp gemacht und hatte eine wunderbare Kooperation mit einem beeindruckenden Resort. Auch hier habe ich wieder Reiseberichte verfasst, ihr könnt sie hier und hier finden.

Marrakech - Travel Review - KIM ENGEL

6. Der Berliner Salon

Ebenfalls ein Teil der Fashion Week, aber irgendwie auch nicht 😀 Der Berliner Salon findet zwar während der Fashion Week statt, besteht allerdings unabhängig und hat eine unglaublich gute Gruppenausstellung mit fantastischen Designern, die sogar persönlich vor Ort sind. Nicht nur die Kollektionsvorstellungen in der beeindruckendsten Location haben mich begeistert, sondern auch die Gäste, die ich kennenlernen durfte. Wen genau, könnt ihr hier nachlesen 🙂

Berlin Fashion Week Q&A - KIM ENGEL

7. Blog Design

Eine ganz große Veränderung im Frühjahr 2017 war mein neues Blogdesign! Ich bin von einer Anfänger Version aus einfachen Bausteinen auf WordPress umgestiegen und habe Tage damit verbracht, das richtige Template (also das äußere Erscheinungsbild) ausfindig zu machen. Es hat unglaublich lange und etliche YouTube Videos gedauert, bis ich wusste wo ich alles finde und die Seite so hatte, wie ich es mir vorgestellt hatte. Und ich hoffe natürlich, dass es euch auch gefällt 🙂

8. Tegernsee

Eine weitere Reise in 2017 war die zum Bachmair Weissach Hotel am Tegernsee. Ich liebe die Südregionen in Deutschland und die Gegend ist in der Sommerzeit unglaublich schön. Mal abgesehen von dem tollen Hotel, kann man am Tegernsee sooo gut entspannen und hat von jedem Winkel aus einen unfassbar tollen Blick auf die Berge. Übrigens gehören die Restaurants im Bachmair Weissach zu den besten und leckersten, die ich bisher besucht habe. Auch hier habe ich eine ausführlich Review für euch verfasst.

9. Vogue Fashion’s Night Out

Das Late Night Shopping Event in Düsseldorf, besser bekannt unter dem Namen Vogue Fashion’s Night Out, bleibt ebenfalls unvergesslich für mich. Ganz besonders das Event im Karl Lagerfeld Store hat dazu beigetragen. Dort habe ich ganz liebe Menschen kennengelernt, unter anderem die PR-Leitung von Karl Lagerfeld, extra aus Paris angereist. Dass sie mich tatsächlich zur Pariser Fashion Week einlädt hätte ich zu diesem Zeitpunkt niemals erwartet und umso mehr habe ich mich natürlich gefreut. Dieser Moment hat mir nur einen Bruchteil davon gezeigt, was noch alles möglich ist. Und es hat mich zeitgleich unglaublich motiviert noch bessere Bilder und noch besseren Content für euch zu kreieren 🙂

10. Danke

Und zu guter Letzt, möchte ich einfach mal Danke sagen! Danke an all diejenigen, die ich in 2107 kennenlernen, mit denen ich zusammenarbeiten und die ich wiedersehen durfte. Und ganz besonders möchte ich mich bei euch bedanken!! Keiner kann es für selbstverständlich halten, dass seine Beiträge gelesen werden, egal wie gut sie sind. Ihr entscheidet selbst was ich euch anguckt und durchlest und umso glücklicher bin ich, dass ihr auf meinem Blog vorbeischaut. Es gibt mittlerweile sooo unglaublich viele Blogger, wodurch es immer schwieriger wird sich abzusetzen oder einfach nur „sein Ding“ durchzuziehen. Falls ihr irgendwelche Ideen, Kritiken oder Anregungen für mich habt, nehme ich diese natürlich auch immer sehr gerne entgegen 🙂 Tausend Dank für eure täglich Unterstützung, ich weiß diese wirklich sehr zu schätzen und hoffe, dass euch meine Beiträge und Bilder weiterhin gefallen werden 🙂

Vorschau

Das kommende Jahr startet bei mir mit super vielen spannenden Projekten, Events und Reisen. Zu viel möchte ich natürlich noch nicht verraten, aber es geht definitiv wieder raus aus Deutschland 🙂 Den Anfang macht die Fashion Week in Berlin! Mein kompletter Zeitplan steht zwar noch nicht, da viele Einladungen durch die Feiertage erst relativ kurzfristig kommen, aber ich lasse es dieses Jahr einfach auf mich zukommen und freue mich schon unglaublich darauf alle wiederzusehen. Danach folgen ein paar Events in Hamburg und daaaann geht es auf zum nächsten Reiseziel. Wohin genau verrate ich euch innerhalb der nächsten Wochen auf Instagram.

2017 bestand aus so unglaublich vielen ersten Malen für mich, von denen ich nie dachte, dass ich sie so schnell erleben werde und ich hoffe, dass es 2018 so weitergeht. Deshalb habe ich mir auch keine festen Vorsätze überlegt, denn am schönsten ist es doch, wenn man die Dinge aus dem Moment heraus und völlig ungeplant erleben darf, daran erinnert man sich doch immer wieder am liebsten.

1 comment

Melanie 28. Dezember 2017 at 4:50 pm

Einige deiner Looks gefallen mir total gut :-*

viele liebe Grüße
Melanie / http://www.goldzeitblog.de

Reply

Leave a Comment