Home Fashion Layering – Maxikleid und oversized Pullover

Layering – Maxikleid und oversized Pullover

written by Kim 16. September 2018
Layering - Maxikleid und oversized Pullover - KIM ENGEL

Trends

Das ist wirklich das Beste am Übergang in den Winter: dass man schon einen dicken Pulli und dazu immer noch sein Sommerkleid tragen kann. Und da Layering in dieser Saison eh super angesagt ist, geht auch ein Mantel oder eine Daunenjacke in Überlänge dazu. Hauptsache verschiedene Schichten in unterschiedlichen Längen und jeweils anderen oder ähnlichen Farbtönen. Wichtig dabei ist, dass es nach unten hin immer etwas schmaler wird oder die Beine rausgucken, damit man sich nicht in eine Kastenform verwandelt. 

Ich habe euch heute ein paar Beispiele an oversized Pullovern und Maxikleidern herausgesucht, die für das Layering perfekt geeignet sind. Bei dem Kleid müsst ihr darauf achten, dass es ein weich fallender Stoff ist und am besten einen Schlitz, Rüschen oder ein Muster integriert hat. Das schafft etwas mehr Bewegung und ist geeigneter als ein fester und gerade fallender Stoff ohne extra Details. Wenn der oversized Pullover darüber getragen wird, ist die komplette Form verschwunden und das will man ja nicht 😉 Ganz im Gegenteil zum Kleid, darf der Pullover definitiv oversized und gerade geschnitten sein, er muss es sogar! Nur so fällt das Kleid am besten. Hier wären beispielsweise ein Pullover mit engem Saum oder mit schmaler Taille unpassend. Dafür dürfen aber gerne überlange Ärmel oder ein Rollkragen vorhanden sein. 

Und jetzt noch ein kleines Extra: ich habe wieder einen NA-KD Rabattcode für euch 🙂 Mit dem Code „kimengel15“ bekommt ihr 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment, einschließlich all der Teile, die ich für euch herausgesucht habe. Happy Shopping!

Oversized Pullover

 

Maxikleider

 

1 comment

Esra 18. September 2018 at 5:59 pm

Oh, ich freue mich auch schon auf die Schichten im Herbst-Look!

Liebe Grüße, Esra
https://lovelylines.de/

Reply

Leave a Comment