Home Hotel Reviews Berlin – Hollywood Media Hotel

Berlin – Hollywood Media Hotel

written by Kim 23. Januar 2019
Berlin - Hollywood Media Hotel - KIM ENGEL

Berlin Fashion Week

 Ich habe wieder ein paar Tage gebraucht um das zu verarbeiten, was in der letzten Woche alles passiert ist. Jedes Mal erzähle ich, dass es bisher die beste Fashion Week war, die ich miterleben durfte – was auch immer der Wahrheit entsprach. Aber dieses Mal war nochmal anders, es hat einfach alles übertroffen und die Tage waren unglaublich! 

Was diese Fashion Week so besonders gemacht hat, wo ich überall dabei sein durfte und welche Show zu meinem absoluten Highlight zählt, erfahrt ihr am Sonntag hier auf dem Blog 🙂

Hollywood Media Hotel

 Nun kommen wir aber zu der wichtigen Frage: wo habe ich in der Woche übernachtet? Mittlerweile habe ich da auch schon alles durchprobiert: ein Hotel etwas weiter weg von allem, zwei Hotels innerhalb einer Woche, ein Airbnb usw. Mit Abstand am besten gefallen hat mir das Hotel von diesem Mal, das Hollywood Media Hotel! Ein tolles 4-Sterne Hotel in Top Lage direkt am Kurfürstendamm. So hatte ich nie besonders weite Strecken vor mir, war direkt im Geschehen und die City mit den besten Einkaufsmöglichkeiten befindet sich geradewegs vor der Tür.

 Das Hotel ist, wie der Name schon verrät, eine Hommage an den Film, internationale Stars und unvergessene Filmlegenden. Alle Zimmer und Suiten stehen ganz im Zeichen Hollywoods und sind großen Schauspielern und Regisseuren gewidmet. Im Haus findet man überall Filmrequisiten, Filmposter und Fotos aus der Welt des internationalen Films, sowie einzigartige Setbilder und Aufnahmen von Filmen und Poster des Berliner Filmproduzenten und Hoteleigentümers Artur Brauner. Man übernachtet eigentlich in einem kleinen Museum und entdeckt immer wieder neue Stellen, die man vorher noch nicht gesehen hat. 

Neben den verschiedenen Zimmer Kategorien, gibt es seit 2017 auch die Deluxe Zimmer sowie die Deluxe Juniorsuiten, die super modern und  hochwertig ausgestattet sind. Ich durfte die Woche über in einem Deluxe Zimmer übernachten und habe es wirklich unglaublich genossen, dort zwischen dem ganzen Fashion Week Trubel etwas abschalten zu können. Die Deluxe Kategorien haben alle bodentiefe Duschen, Designerfußböden und sie sind in einem unglaublich schönen Farbkonzept gestaltet. Das Bad ist wirklich super schön groß und ansonsten war das Zimmer auch mehr als groß genug für meine tausend Kilo Gepäck! Da konnte ich mich richtig schön ausbreiten und es mir gemütlich machen, das mag ich ja am liebsten 🙂

Zum Frühstück gab es eine riesengroße Auswahl an allem, was man sich nur wünschen kann. Ich gehöre da eher zu den süßen Typen und bin voll auf meine Kosten gekommen! Ein warmes Croissant mit Nutella oder Marmelade und dazu eine extragroße Schüssel Obst mit Joghurt und Müsli, mehr brauche ich nicht, um perfekt und den Tag starten zu können 🙂 Und da ich Abends immer recht lange auf Events und Shows unterwegs war, passte es einfach perfekt, dass das Frühstück bis 10:30 Uhr zur Verfügung steht. Selbstverständlich kann man es sich auch zur Wunschuhrzeit aufs Zimmer bringen lassen und entspannt im Bett genießen. So habe ich es an einem Tag gemacht, als ich noch ein paar Mails abarbeiten musste und trotzdem nicht auf die Leckereien verzichten wollte 🙂

Insgesamt fällt mir zu dem Hollywood Media Hotel wirklich nur Gutes ein und ich habe meinen Aufenthalt mehr als genossen! Auch dank der liebenswerten und hilfsbereiten Mitarbeiter, die mir am Ende sogar noch meine tausend Dinge zum Auto getragen haben – an dieser Stelle noch einmal vielen Dank, alleine hätte ich wahrscheinlich 10 Mal laufen müssen 😉 Neben der perfekten Lage, findet man in dem Hotel eine richtig angenehme, familiäre Atmosphäre vor und kann gefühlt direkt zwei Urlaube in einem unterbringen: in Berlin und Hollywood! Die Deluxe Zimmer kann ich jedem wirklich nur ans Herz legen, mir hat es dort an nichts gefehlt und ich bin immer noch super glücklich, vom Hollywood Media Hotel aus die Fashion Week gemeistert zu haben. Das Hotel gehört zu einem der Gründe, warum es für mich bisher die Schönste Zeit in Berlin war 🙂

 Berlin - Hollywood Media Hotel - KIM ENGEL Berlin - Hollywood Media Hotel - KIM ENGEL Berlin - Hollywood Media Hotel - KIM ENGEL Berlin - Hollywood Media Hotel - KIM ENGEL Berlin - Hollywood Media Hotel - KIM ENGEL Berlin - Hollywood Media Hotel - KIM ENGEL Berlin - Hollywood Media Hotel - KIM ENGEL

– In freundlicher Kooperation mit dem Hollywood Media Hotel Berlin –

1 comment

Vegi 18. März 2019 at 10:39 pm

sehr schoene fotos!
xoxo https://www.wolfiepoli.com/

Reply

Leave a Comment