Home Events & Co. What’s coming up next

What’s coming up next

written by Kim 15. Januar 2017
Mercedes-Benz Fashion Week

What’s coming up next

 In den letzten Wochen habe ich so viel vorbereitet und geplant, ich wusste gar nicht mehr wo mir der Kopf steht. Und all das für die kommende Woche: die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin! Ich kann es kaum noch erwarten und freue mich schon riesig auf die ganzen Events. Alles will ich noch nicht verraten, aber es stehen nicht „nur“ Fashion Shows auf meinem Plan 😉 Da wären noch Meetings im Soho House, After Partys, Kollektions Präsentationen und natürlich die Messen. Dazu zählen die Panorama und die Premium Group und alleine dort könnte man schon die ganzen Tage verbringen, weil sich einfach unglaublich viele Labels vorstellen und mit ihrem Stand vertreten sind.

Übernachten darf ich im Hotel NEWBERLIN direkt am Alexanderplatz. Es wird natürlich eine kleine Roomtour auf Snapchat geben und einen ausführlichen Bericht über das Hotel dann direkt am nächsten Sonntag hier auf dem Blog 🙂 Ich werde Dienstag morgen nach Berlin fliegen, habe dann kurz Zeit im Hotel einzuchecken und mich umzuziehen, um dann schon weiter zum ersten Termin zu düsen. Und so wird es alle 4 Tage weitergehen, bis ich dann am Freitag nach meiner letzten Show wieder zurück nach Köln fliegen werde.

Mein kleines Outfit-Problem

 Ich bin schon total gespannt auf die ganzen Kollektionen und Eindrücke, die mich in Berlin erwarten werden. Und meine Looks stehen bisher auch noch nicht, da bin ich selbst gespannt, wie ich das noch hinbekommen soll 😀 Leider hat mir Zara gestern einen Strich durch die Rechnung gemacht, da sich eine meiner wichtigsten Bestellungen verzögert und somit nicht mehr pünktlich ankommt. Und die Zeit, um etwas neues zu bestellen oder in die Stadt zu gehen ist jetzt leider auch schon vorbei, da ich morgen noch ganz normal arbeiten muss.

Deshalb muss ich heute mal schauen, wie ich was am besten kombinieren kann, damit ich zufrieden bin. Ist ja nicht so, als hätte man nicht schon genug, aber trotzdem halt irgendwie doch nicht das Richtige 😉 Mal abgesehen davon, dass es verdammt kalt werden wird und man nicht wie immer mit fettem Schal und Winterjacke rumlaufen kann, möchte man von dem was man trägt und präsentiert ja auch überzeugt sein. Das macht es für mich nicht gerade einfacher, da ich eigentlich fast nie zufrieden bin und gerade die Fashion Week noch einmal etwas Besonderes ist.

Berlin, ich komme!

 Aber egal wie viel Stress ich die letzten Tage und Wochen hatte, ich habe mir fest vorgenommen, die Zeit einfach zu genießen und Spaß zu haben. Und der Fashion Week Trubel mag zwar nicht gerade Entspannung pur sein, aber es ist ja schließlich auch nur 2x im Jahr und das macht es dann auch schon wieder reizvoll und zu etwas Besonderem.

Also ihr Lieben, ich werde versuchen, euch so gut wie es nur geht auf Snapchat und Instagram Stories mitzunehmen und alles für euch festzuhalten, um daraus einen schönen Blogpost zu schreiben! Mach dich bereit Berlin, ich komme 🙂 

  

Leave a Comment