Home Events & Co. Ten Weeks KIM ENGEL – Review

Ten Weeks KIM ENGEL – Review

written by Kim 24. September 2016
Ten Weeks KIM ENGEL - Review

Hurra!! 10 Wochen gibt es KIM ENGEL jetzt schon, einfach unglaublich wie schnell die Zeit vergeht! Vor 2,5 Monaten habe ich meinen Blog gelauncht und seitdem ist eine ganze Menge passiert. Was sich seit dem Anfang bis heute alles getan hat und wie es in der Startphase gelaufen ist, möchte ich euch in diesem Blogpost erzählen.

Wie alles begann…

Bevor mein Blog online ging habe ich mich natürlich ausreichend informiert, recherchiert und Brainstorming gemacht, damit auch ja nichts schief gehen kann. Ich habe quasi bei Null angefangen, ohne einer großen Plattform bei Instagram oder YouTube, was den Erfolg des Blogs sicherlich um einiges erschwert. Das war mir aber alles egal, denn ich hatte ganze 2 Jahre ausgiebig über diese Entscheidung nachgedacht und mache das Ganze aus Lust und Spaß an der Sache:-)

Umso überraschter war ich, dass meine Beiträge und Outfits auf Zuspruch stießen und meine Reichweite von Woche zu Woche kontinuierlich anstieg. Und was hab ich dafür getan? Da ich Vollzeit berufstätig bin ist es natürlich nicht einfach genügend Zeit für den Blog freizuschaufeln und beides, Job und Blog, unter einen Hut zu bekommen. Aus diesem Grund habe ich mich auch vorläufig dazu entschlossen „nur“ 1x die Woche einen Beitrag online zu stellen, weil ich mich an dieser Stelle lieber für Qualität anstelle von Quantität entschieden habe. Und es hat sich definitiv gelohnt! Wobei ich nicht ausschließen möchte, dass ich in absehbarer Zeit zwei Blogposts pro Woche schreiben werde;-)

Den Sonntag Vormittag habe ich zu meinem Post-Tag erkoren, da ich so an den Samstagen alles in Ruhe vorbereiten und schreiben kann. Online kommen die Beiträge dann immer zwischen 9:30 Uhr und 10:30 Uhr, um eine gewisse Kontinuität und Regelmäßigkeit reinzubringen. Direkt danach verknüpfe ich den aktuellen Post mit meiner Facebook Seite sowie mit Instagram. Wobei ich auf Instagram 2-3 Mal die Woche Bilder hochlade, da die App einfach zu schnelllebig für eine geringere Anzahl an Fotos ist. Insgesamt bin ich rundum zufrieden mit meiner Entscheidung und der bisherigen Entwicklung von KIM ENGEL und habe es nicht im geringsten bereut, diesen Weg gegangen zu sein.

Die Zukunft

Und für die Zukunft ist bereits eine ganze Menge in Planung! Ich möchte an dieser Stelle nicht allzu viel verraten, aber ich bin unter anderem in zwei Wochen auf einem ganz tollen Beauty Event eingeladen und freue mich schon riesig darauf:-) Natürlich wird es dazu auch einen Blogpost geben, in dem ich über alle Details berichten werde!

Um meine 10 Wochen Review abzuschließen, habe ich euch noch von jedem Outfit mein liebstes Stück verlinkt. Einige sind sogar bereits stark reduziert, da lohnt sich das Zuschlagen also gleich doppelt;-) Und gebt mir natürlich auch gerne Feedback, ich freue mich immer über hilfreiche Tipps und Anregungen!

dsc_3994

Military & All Black Look

XOXO - Gossip Girl Moment

Happy Mother's Day

Choker Next Level

Bohemian - Boho Look

Blossom - Spring Look

Eis am Stiel - Tory Burch

Bomberjacken Liebe - New Look

Leave a Comment